3 fatale Fehler vor dem Training

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. Denise sagt:

    Ich achte mittlerweile auch darauf immer ausreichend Flüssigkeit, also Wasser, zu mir zu nehmen. Ich war generell immer ein schlechter Trinker, was sich sowohl beim Training als auch in Ruhephasen negativ ausgewirkt hat. Das Rauchen habe ich mir glücklicherweise bereits vor einigen Jahren abgewöhnt, was eine wahre Erleichterung in jeglicher Hinsicht war. 😉 Scheinbar bin ich so schon auf dem besten Weg. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.