5 Style Fehler, die Männer schrecklich aussehen lassen

Wenn es um den Style von uns Männern geht, gibt es kleine Fehler, die wir machen können, aber nicht besonders schlimm sind.

Es gibt aber auch Fehler, die dich sofort extrem unstylisch, unsexy und auch unattraktiv machen. In diesem Artikel zeige ich dir  5 Fehler, die du auf alle Fälle vermeiden solltest, um besser und nicht wie ein “Möchtegern” auszusehen.

1. Extreme skinny jeans

Sicher weißt du, von welchen Hosen ich spreche, aber zur Sicherheit hier nochmal ein Bild.

Diese Jeans sehen bei Frauen zwar sehr gut aus, bei Männern sind sie aber ein richtiges No Go:

  • Sie lassen dich weiblicher wirken
  • Machen deine Beine dünner
  • Und sehen einfach nicht gut aus!!!

Und natürlich: Skinny Jeans sind auch für Männer super cool und stylisch, liegen diese dann aber wirklich so nach, wie eine Loggins bei einer Frau an, solltest du deinen Style definitiv noch einmal überdenken.

Auf der anderen Seite sind aber auch zu weite Hosen sehr unsexy. Diese lassen dich wie ein richtiger “Draufgänger” wirken und Menschen stecken dich so oft einfach sofort in die gewisse Schublade.

Orientiere dich am besten einfach an Slim fit oder skinny Jeans, achte aber darauf, dass diese nicht zu eng anliegen.

2. Logo Shirts

Bestimmt kennst du diese Oberteile, auf denen vorne ganz groß nur die Marke abgedruckt ist. Ob das nun Hugo Boss, Tommy Hilfiger oder Calvin Klein ist: Diese Shirts lassen dich wie ein “Möchtegern” wirken und zeigen den Menschen nach außen, dass es dir sehr wichtig ist, dass andere sehen, von welcher Marke deine Kleidung ist. Was extrem unsexy, angeberhaft und auf keinen Fall cool wirkt.

3. Schlecht sitzende Anzüge

Bestimmt kennst du dieses Bild von Männern in schlecht sitzenden Anzügen: Die Ärmel und die Hosenbeine sind viel zu lang, liegen nicht gut an und sehen allgemein einfach billig aus.

Viel besser hier ist es, wenn du dir einfach mal ein wenig Geld zur Zeit legst, und dir wirklich einen hochqualitativen Anzug kaufst. Diesen wirst du vermutlich mehrere Jahr lang tragen können und die Investition lohnt sich auf alle Fälle.

4. Dreckige oder faltige Kleidung

Eine dreckige Hose oder ein total verknittertes Hemd zeigt den Menschen sofort, dass du unordentlich und unhygienisch bist und dich um dein äußeres Erscheinungsbild nicht besonders sorgst.

5. Lederschuhe, die nicht zu deinem Gürtel passen

Schwarze Lederschuhe und gleichzeitig einen brauen Gürtel zu tragen ist einer der schlimmsten Style-Fehler, den du machen kannst.

Wenn du einen Anzug trägst, oder dich sonst aus einem Grund schick machen musst, achte unbedingt darauf, dass die Farbe deines Gürtels mit der, deiner Schuhe übereinstimmt.

Kommentare

Kommentare