5 Tipps für volles Haar – Die sofort helfen

Du hast leider von Natur aus dünnes Haar und hättest gerne, dass dein Haar einfach mehr Volumen bekommt? Dann werden dir diese 5 Tipps für volles Haar sicherlich weiterhelfen. Viel Spaß beim Lesen und umsetzen!

Tipp Nummer 1: Volumenshampoo

Hierbei kann ich dir super Nivea Volumen und Kraft Shampoo empfehlen. Dieses enthält nämlich Keratin, was perfekt für Haare geeignet ist, die einfach an Volumen zunehmen sollen.

Tipp Nummer 2: Föhnspray für Volumen

Hiermit besprühst du nach dem Haarwaschen einfach deinen Haaransatz. Was ich an einem Föhnspray besonders gut finde ist, dass es kaum fettet und auch nicht ölig ist. Hab also keine Angst, bei der Anwendung. 😉

Tipp Nummer 3: Volumenpuder

Hierbei gibst du eine kleine Portion auf deine Handflächen und massierst es anschließend in deine Kopfhaut ein. Somit sind deine Haare etwas griffiger und fühlen sich auch einfach “voller” an.

Tipp Nummer 4: Die Haare antupieren

Was super gut hilft und für zumindest kurzfristig für richtiges Volumen in deinen Haaren sorgt ist, sie einfach etwas azutupieren.

Tipp Nummer 5: Spitzen regelmäßig schneiden

Hierbei empfehle ich dir, deine Spitzen mindestens 1 Mal pro Monat zu schneiden. Denn dadurch können deine Haare wieder länger wachsen und brechen nicht ständig wieder ab.

5 Tipps für volles Haar – Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Vielen Dank, dass du dir diesen Artikel mit dem Thema “5 Tipps für volles Haar” bis zum Ende durchgelesen hast. Wenn er dir weitergeholfen und vor allem auch gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst. Dadurch unterstützt du mich enorm und hilfst mir auch dabei, noch mehr Menschen zu erreichen und auch ihnen weiterzuhelfen. Vielen Dank!

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Das bedeutet, ich werde an den Einnahmen, die durch einen Klick auf diesen Link entstehen, beteiligt.

 

Kommentare

Kommentare