Diät Tipps – 4 Schritte zum schnellen abnehmen

Diät Tipps – Let’s go !

In diesem Artikel möchte ich dir nun ein paar super nützliche Diät Tipps zeigen, mit denen es dir noch leichter fällt, deine neue, gesunde Diät und Lebensweise durchzuhalten und schneller abzunehmen.

1. Schritt: Mach dir einen Plan!

Woran meiner Meinung nach die meisten Menschen beim Abnehmen scheitern ist, dass sie sich einfach keinen genauen Plan machen, was sie die nächsten Tage essen sollen. Und ich weiß: Es ist mit Sicherheit nicht besonders leicht und auch zeitaufwendig wenn du dir für die nächste Woche einen genauen Plan machst, was du essen kannst.

Dieser Schritt ist aber vor essentiell für schnelle und vor allem langanhaltende Erfolge. In meiner 14-Tage Low Carb Challenge** gehe ich deshalb genau darauf ein und habe dir einen Plan mit super schnellen Rezepten für die nächsten 2 Wochen gemacht.

2. Schritt: Heißhunger vermeiden durch ausreichend Schlaf

Denn altbekannten Heißhunger kennt wohl jeder und kaum jemand hat auch noch keine Erfahrung mit ihm gemacht. Um aber nicht sofort nach dem aufstehen wieder extremen Heißhunger auf Chips, Schokolade oder Fast food zu bekommen, empfehle ich dir, ausreichend (am besten 7-9 Stunden) zu schlafen. So stellst du sicher, dass dein Körper genügend Energie für den Tag hat und du nicht so schnell Hunger auf Süßes oder Ungesundes bekommst.

3. Schritt: Gehe hungrig einkaufen und du hast verloren

Wenn du dann also, wie in meinem ersten Tipp beschrieben, genug geschlafen hast, hast du damit schon mal eine gute Basis für den kommenden Tag geschaffen. Gehst du dann allerdings frühs mit leerem Magen zum einkaufen, landen trotz guter Vorsätze die unterschiedlichsten Sachen in deinem Einkaufswagen und ruck zuck sind die guten Vorsätze auch schon wieder vergessen. Gehe vor dem Einkaufen also immer wirklich sicher, dass du keinen Hunger hast und kaufe nur das ein, was auf deiner Liste steht.

4. Schritt: Ungesunde Lebensmittel ausmisten

Ist es dann aber doch mal passiert, dass du dich beim Einkaufen nicht halten konntest und Lebensmittel gekauft hast, die dich beim Abnehmen nicht weiterbringen, oder hast du noch von früher ungesunde Lebensmittel bei dir Zuhause?

Dann wird es höchste Zeit, das alles zusammen zu suchen und auszumisten. Schenke die Schokolade zum Beispiel einfach deinen Nachbarn oder deinem besten Freunden/deiner besten Freundin. So bereitest du anderen Menschen eine Freude und erleichterst dir gleichzeitig das Abnehmen.

5. Schritt: Hunger auf Süßes – Iss was gesundes

Bekommst du dann aber zum Abend hin doch mal Hunger auf was Süßes, greife einfach zu leckeren Alternativen, die genauso gut schmecken, aber deine Gelüste beseitigen. Hierzu eignet sich auch super mein Artikel zu den besten Alternativen für Süßigkeiten → Alternativen zu Süßigkeiten.

Ohne einen richtigen Plan ist es fast unmöglich abzunehmen

Wie bereits zu Beginn des Artikels erwähnt halte ich es für sehr schwer, ohne einen richtigen Plan wirklich schnell und vor allem auch anhaltend Gewicht zu verlieren. In meiner 14-Tage Low Carb Challenge** gehe ich deshalb genau darauf ein, sodass du deine Gewohnheiten für immer verändern und dein Gewicht auch halten kannst.

 

Auch habe ich vor allem darauf geachtet, dass die Rezepte allesamt nicht besonders lange dauern, da Stress und die damit eingehenden Motivationstiefs meist auch super ausschlaggebend über den Erfolg einer Diät sind.

Klicke hier und hol dir die 14-Tage Low Carb Challenge**

So, das waren meine vier Schritte und Diät Tipps, wie du Heißhunger über den Tag vermeidest. Wenn dir mein Artikel gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst. So unterstützt du mich enorm und hilfst mir dabei noch mehr Menschen zu erreichen und ihnen weiterzuhelfen.

**Hierbei handelt es sich um einen Werbelink.

Merken

The following two tabs change content below.
Jonas Feitsch

Jonas Feitsch

CEO bei Lebensheld
Online Personal Trainer, Unternehmer und Blogger. Jonas hat sich noch nie für den gewöhnlichen Lebensweg interessiert und hat diese Webseite in's Leben gerufen um anderen zu zeigen, wie man das Maximum aus seinem Leben herausholen und es nach seinen Wünschen gestalten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.