Low carb Eierkuchen – In unter 10 Minuten!

Rezept für einen leckeren low carb Eierkuchen.

Zutaten

  • 2 Eier
  • 125 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 5 Milliliter flüssiger Süßstoff*
  • 2 Esslöffel Mehl (besser für’s Abnehmen: Eiweißpulver*)
  • 1 Teelöffel gestr. Zimtpulver*
  • fettarme Vollmilch nach Bedarf
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Braten

Benötigte Hilfsmittel

Zubereitung

  1. Eier, Haselnüsse, Süßstoff, Mehl, Zimt Milch und Salz in eine Rührschüssel* geben und und mit einem elektronischen Handrührgerät* vermischen.
  2. Dabei nur so viel Milch verwenden, dass ein dickflüssiger Brei entsteht
  3. Jeweils eine Suppenkelle* voll Teig in eine heiße, mit Öl gefettete Pfanne* geben und von beiden Seiten goldbraun anbraten

Rezept weiter aufpeppen

Die fertigen Pfannkuchen kannst du nun noch mit Zimtpulver* bestreuen.

Wenn dir mein schnelles Rezept gefallen, möchte ich dich auch gerne dazu einladen, dir mein neues low carb E-book mit 10 schnellen und einfachen Rezepten in unter 10 Minuten kostenlos herunterzuladen. Trage dazu einfach deine Vornamen und deine E-Mail Adresse in folgendes Feld ein und ich schicke dir das Buch 100% kostenlos per Mail zu:

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate – bzw. Werbelink im Zusammenhang mit dem Amazon Partnerprogramm.

The following two tabs change content below.
Jonas Feitsch

Jonas Feitsch

CEO bei Lebensheld
Online Personal Trainer, Unternehmer und Blogger. Jonas hat sich noch nie für den gewöhnlichen Lebensweg interessiert und hat diese Webseite in's Leben gerufen um anderen zu zeigen, wie man das Maximum aus seinem Leben herausholen und es nach seinen Wünschen gestalten kann.

Kommentare

Kommentare