Low carb Lasagne

Für alle Lasagneliebhaber, die sonst wegen ihren low carb Diät auf Lasagne verzichten mussten, haben jetzt mit diesem  einfachen Rezept die Möglichkeit, ganz schnell eine leckere low carb Lasagne zu zaubern. Denn ich kenne es ja selbst: Wenn man sich streng nach der Kohlenhydrat-armen Ernährung richtet, kann man vieles nicht essen, was man sonst so gerne mochte (bei mir war das nämlich zum Beispiel Lasagne). Nun können aber auch endlich alle Low carb Fans im Nu eine leckere Lasagne zaubern. Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten für die low carb Lasagne

  • 300 Gramm Hackfleisch
  • 1 Zuchini
  • 300 Gramm passierte Tomaten
  • 200 Gramm Parmesankäse
  • 1 Mozarellakugel
  • frische Kräuter aus dem Garten

Zubereitung

Soße

Brate das Hackfleisch zunächst so lange an, bis es komplett durchgegart ist. Gib dann die passierten Tomaten und die Kräuter (je nach Geschmack) dazu. Schneide anschließend die Zuchini in dünne, gleichgroße und längliche Streifen.

Schichte nun alles im Wechsel in eine Auflaufform, wobei der Boden und das obere Teil aus der Soße bestehen sollte. Streue nun noch Mozarella darüber und backe das ganze für 200 Grad 30 Minuten lang im Backofen.

Und das war’s auch schon mit diesem schnellen Rezept. Fertig ist eure low carb Lasagne. Wenn du mehr über die low carb Diät an sich erfahren möchtest, kann ich dir meinen Artikel hier empfehlen, in dem ich dir genau erkläre, wie diese Ernährungsform genau und vor allem auch in der Praxis funktioniert.

Ein sehr einfacher Weg um zusätzlich Gewicht zu verlieren

Dein primäres Ziel mit der Low carb Diät ist es, Gewicht zu verlieren? Dann solltest du unbedingt auch einmal die neuen und extrem kalorienarmen Suppen* von LR Lifetakt ausprobieren. Diese haben pro Portion nämlich nur circa 200 Kalorien und sind so bestens geeignet, um damit mal das ein oder andere Mittagessen zu ersetzen. So kann man kinderleicht Kalorien sparen und kommt seinem Traumkörper immer näher.

Hier kommst du direkt zu den Suppen.*

Viel Erfolg !

Meine bitte an dich

Falls dir nun dieses Rezept für eine low carb Lasagne gefallen hat, würde ich mich darüber freuen, wenn du es mit deinen Freunden teilst. So hilfst du mir weiter, noch mehr Menschen zu erreichen und auch ihnen weiterzuhelfen.

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Das heißt, ich verdiene durch den Verkauf dieser Produkte Geld.

Merken

Kommentare

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.