Schnell braun werden – 5 einfache Tipps

Jetzt wo so langsam die ersten Sonnenstrahlen herauskommen haben mir viele Menschen den Wunsch nach schnell braun werden geäußert. Und bei diesem Thema kann ich mich wirklich mal so richtig auslassen, denn ich selbst bin von Natur aus ein super weißer Typ und werde nur recht schwer braun… Falls es dir genau wie mir geht oder du einfach allgemein schnell braun werden willst, dann solltest du jetzt genau aufpassen! Hier kommen meine 5 absolut besten Tipps. Viel Spaß bei der Umsetzung!

#1 Geh in die Sonne!

Ok ok, du hast unter meinem 1. Tipp vermutlich mehr erwartet. Aber mir es so wichtig auch noch einmal darüber zu sprechen. Denn viel zu oft höre ich von Menschen, dass sie schnell braun werden wollen, sich aber einfach zu wenig in der Sonne aufhalten.

Jetzt wäre es aber fatal für deine Haut und deine Gesundheit, dich einfach mehrere Stunden lang in die pralle Sonne zu legen, deshalb gehts direkt mit unserem zweiten Basic weiter:

#2 Verwende Sonnenschutz

„Oh man, super langweilig: Ich möchte mir einen Artikel zum Thema „schnell braun werden“ durchlesen und Jonas erzählt mir erstmal dass ich mich in die Sonne legen und mich mit Sonnencreme eincreme soll, um meine Haut zu schützen. Super…“

Alles gut, ich kann dich verstehen, aber mir war es einfach super wichtig auf diese beiden Basics einzugehen. Was viele Menschen nämlich im Bezug auf die Sonnencreme* leider denken ist, dass man dadurch viel langsamer braun wird. Das ist aber zu 100% falsch!

Solltest du also das nächst mal daran denken, dich in die Sonne zu legen, ohne dich vorher eingecremt zu haben, überdenke deine Entscheidung bitte noch einmal.

#3 Sonnencreme mit Karotin

Ein super Tipp, um das Bräunen deiner Haut super zu beschleunigen ist eine Sonnencreme mit dem Wirkstoff Karotin*. Dieser ist beispielsweise auch in Karotten enthalten und fördert das braun werden auf ganz natürliche Art und Weise (kein Selbstbräuner!).

Hier auf Amazon ansehen*

#4 Vor dem Bräunen einölen

Was das braun werden auch super einfach beschleunigen kann, ist das Einölen mit Kokosöl* vor dem Bräunen. Die enthaltenen Stoffe sorgen nämlich dafür, dass dein Körper die Sonnenstrahlen regelrecht anzieht und du dadurch noch einmal schneller brauner wirst.

#5 Karotten essen

Zugegeben, mein letzter Tipp klingt etwas merkwürdig, aber lass ihn mich dir kurz erklären. Und zwar sorgt das wie in Tipp 3 erwähnte Karotin dafür, dass die Bräunung deiner Haut super einfach beschleunigt wird.

Dieses kommt natürlich vor allem in Karotten vor. Möchtest du also schneller braun werden, kannst du zusätzlich zum Sonnen, dann noch mal die ein oder andere Karotte essen, um den Prozess zu beschleunigen.

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link im Zusammenhang mit dem Amazon Partnerprogramm.