Blähungen sind so gut wie immer enorm unangenehm. Dieser ständige Druck im Bauch kann einen manchmal so richtig verrückt machen. Umso besser, dass wir dir hier 10 Tipps gegen Blähungen geben, die dir sofort helfen werden.

#1 Bewusstes Essen

Blähungen kannst du super am schnellsten vorbeugen, indem du einfach langsam und nicht so viel isst. Wenn du dich gesund ernährst und darauf achtest nicht alles mögliche in dich hineinzustopfen und dir beim Essen Zeit lässt, kannst du die Lufbläschen, die durch zu schnelles Essen in deinen Magen gelangen vermeiden und so die Hauptursache für Blähungen ausschließen.

Diese Bläschen sind nämlich der schlimmste Grund für Blähungen überhaupt.

#2 Trinke Pfefferminz- oder Kamillentee

Beide Teesorten sind bekannt dafür, dass sie die Schmerzen in deinem Magen lindern und deine Verdauung fördern. Wenn du etwas Schweres gegessen hast, ist es empfehlenswert, zu einem dieser Teesorten zu greifen, um Blähungen sofort vorzubeugen.

#3 Finger weg von Zuckeralkohole

Was enthalten fast alle zuckerfreien Produkte:

Richtig, Zuckeralkohole!

Diese sollen solche Nahrungsmittel versüßen und dienen als Zuckerersatz.

Diese Zuckeralkohole verdauen die Bakterien in deinem Magen, was dafür sorgt, das Gase in deinem Körper entstehen, welche die Unangenehmen Blähungen hervorrufen.

Eine super Alternative dazu ist beispielsweise das natürliche Süßungsmittel Stevia, welche so gut wie keine Kalorien und dir so auch beim Abnehmen hilft.

#4 Bauchmassage

Wenn du langsam das Gefühl bekommst, dass Blähungen auftreten, kann eine Bauchmassage eine sofortige Lösung des Problems sein. Dadurch unterstützt du nämlich deinen Verdauungstrakt bei der Verarbeitung deiner Nahrung.

#5 Wasser

Nicht nur für deine Gesundheit allgemein, sondern auch für deine Verdauung.

Wasser sorgt im Bezug auf Blähungen dafür, dass dein Essen schneller verdaut wird und so weniger Zeit bleibt, in der Blähungen überhaupt entstehen können.

The following two tabs change content below.

Jonas Feitsch

CEO bei Lebensheld
Online Personal Trainer, Unternehmer und Blogger. Jonas hat sich noch nie für den gewöhnlichen Lebensweg interessiert und hat diese Webseite in's Leben gerufen um anderen zu zeigen, wie man das Maximum aus seinem Leben herausholen und es nach seinen Wünschen gestalten kann.

Pin It on Pinterest

Share This