Geld verdienen von Zuhause ist gar nicht so schwer, wie viele immer denken. Es gibt spezielle Internetseiten und Angebote, mit denen du ganz einfach von Zuhause aus Geld verdienen kannst.

Alles was du dafür brauchst ist ein Computer oder ein Smartphone. Am besten gleich beides, damit du so viele Angebote wie möglich nutzen kannst.

Aber ich denke diese kleine Hürde sollte im 21. Jahrhundert für die meisten meiner Leser kein Problem darstellen.

Also, genug geredet, lass uns mit den Möglichkeiten anfangen.

#1 Mit Apps Geld verdienen

Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, um super einfach und ohne Vorkenntnisse mit deinem Smartphone Geld zu verdienen, sind spezielle „Geld-Verdienen-Apps“ eine super Sache.

Hier musst du spezielle Aufgaben erledigt und wirst dann dafür vergütet. Hier ein paar Beispiele von Dingen, wie du über Apps Geld verdienen kannst:

  • Umfragen beantworten
  • Videos anschauen
  • Cashback erhalten
  • Minispiele spielen

Ich weiß, das klingt schon fast so gut um wahr zu sein (und ist es im Endeffekt auch), denn es gibt zahlreiche Apps, die dich für das Absolvieren solcher Aufgaben bezahlen.

Einfach am Abend oder unterwegs bei einer Wartezeit eine Umfrage ausfüllen oder ein Video ansehen und schon hat man ein Kleinwenig Geld verdient.

Genial oder?

Wenn du mehr über diese Apps zum Geld verdienen erfahren möchtest und vor allem auch, um welche Apps es sich konkret handelt, trage einfach deine E-Mail Adresse in das folgende Feld ein und ich sende dir unsere konkrete Anleitung zu diesem Thema (inkl. der 5 besten Apps) direkt per Mail zu:

#2 Biete etwas an

Wenn du in einer Fähigkeit mit dem Computer besonders gut bist, kannst du diese auf der Platform Fiverr anbieten und dafür bezahlt werden.

Hier ein paar Beispiele:

  • Bilder bearbeiten
  • Animierte Videos drehen
  • Grafik Design
  • Blogartikel schreiben

Hier bietest du dann einfach deinen Job an und wartest darauf, dass jemand dein Angebot in Anspruch nimmt.

#3 Sei ein virtueller Assistent

Etwas, was wirklich jeder machen kann ist, ein virtueller Assistent zu sein. Hier erledigst du meist administrative Aufgaben für privat Personen oder Unternehmen von Zuhause aus.

Gute Plattformen hierfür sind unteranderem Fixer oder Freelancer.com

The following two tabs change content below.

Jonas Feitsch

CEO bei Lebensheld
Online Personal Trainer, Unternehmer und Blogger. Jonas hat sich noch nie für den gewöhnlichen Lebensweg interessiert und hat diese Webseite in's Leben gerufen um anderen zu zeigen, wie man das Maximum aus seinem Leben herausholen und es nach seinen Wünschen gestalten kann.

Neueste Artikel von Jonas Feitsch (alle ansehen)

Pin It on Pinterest