Lazar Angelov Sixpack Training

Wie trainiert eigentlich eines der bekanntesten Fitnessmodels seinen Bauch –  und kann das jeder ganz einfach nachmachen ? Hier kommt das Lazar Angelov Sixpack Training.

P.S. Wenn du super schnell Muskeln aufbauen willst, kann ich dir das kostenlose BuchFitness Fibel 2.0**“ empfehlen.

Über Lazar

Lazar Angelov ist eines der bekanntesten Fitnessmodels der Welt und stammt ursprünglich aus Bulgarien. Er wiegt bei einer Körpergröße von 180 Zentimeter rund 88 Kilogramm. Besonders bekannt für Lazar ist seine extrem ausgeprägte und definierte Bauchmuskulatur.

Lazar Angelov Sixpack Training

Bei seinem Sixpack Training konzentriert sich Lazar sehr auf die Wahl von schweren Gewichten und Übungen. Hier will ich nun mal die einzelnen Übungen aufzählen und ein wenig dazu erklären. Insgesamt kann man aber noch sagen, dass die Übungen von Lazar alle sauber ausgeführt werden, also ohne Schwung, Hilfe oder sonstiges. Auch macht er fast keine Pausen während des Trainings, sodass die Muskulatur noch weniger Zeit zur Erholung hat.

Übung Nummer 1: Kurze Crunches mit Hantelscheibe

Bei der ersten Übung konzentriert sich Lazar zu erst einmal auf die unteren Bauchmuskeln. Das macht er, indem er sich auf eine Schrägbank* legt und dann Crunches mit einem sehr geringem Bewegungsumfang ausführt. Dies führt dazu, dass nur wirklich die unteren Bauchmuskeln beansprucht werden und der restliche Bauch vernachlässigt wird.

Übung Nummer 2: Hängendes Knieheben

Nach einer sehr kurzen Pause hängt sich Lazar an eine Stange und zieht abwechselnd seine Knie zur Brust. Diese Übung trainiert wieder (fast) nur den unteren Bauch. Diesmal sind aber auch noch die seitlichen Bauchmuskeln dabei, welche man so gerne auch als „V-Muskeln“ bezeichnet.

Übung Nummer 3: Hängendes Beinheben

Anschließend führt er die exakt gleich Übung wie zuvor aus, nur dass er hierbei seine kompletten Beine anhebt und nicht nur die Knie. Der Unterschied im Bereich der Muskelgruppen liegt darin, dass nun auch die oberen Bauchmuskeln mit trainiert werden.

Übung Nummer 4: Seitliches Bauch senken mit der Kurzhantel

Zum Schluss trainiert er mit einer Kurzhantel* und senkt den Bauch immer wieder seitlich ab. Das erzeugt einen sehr starken Reiz in den seitlichen Bauchmuskeln und sie werden dadurch extrem verbessert.

Das Ganze wiederholt er nun ein paar Mal in einem Zirkel.

Kostenloses Buch für dich – Extrem schneller Muskelaufbau

Im neuen kostenlosen Buch „Fitness Fibel 2.0**“ von Fitnessmodel Sjard Roscher bekommst du genau gezeigt, wie schneller Muskelaufbau in der Praxis wirklich funktioniert.

Außerdem geht er genau darauf ein, was du bisher falsch gemacht hast und was du stattdessen tun musst, um enorm schnell Muskeln aufzubauen.

Klicke hier und hol dir das kostenlose Buch!**

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link im Zusammenhang mit dem Amazon Partnerprogramm.

**Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link im Zusammenhang mit Digistore24.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.