5 Tipps für lange Autofahrten – Endlich keine Langeweile mehr

Jeder, wirklich jeder, kennt diese elend langen Autofahrten, die mehrere Stunden dauern und bei denen einem einfach so richtig langweilig ist. Bestimmt kennst du auch das Gefühl, einfach nichts mit dir während dem Autofahren anzufangen, denn: Was sollst du in diesem kleinen Raum auch schon großartig außer Musik hören tun?

Damit es dir bei deiner nächsten Autofahrt aber nicht mehr so geht, stelle ich dir in diesem Artikel meine 5 Tipps für lange Autofahrten vor, mit denen bei dir während der Fahrt garantiert keine Langeweile mehr aufkommt.

Tipp Nummer 1: Zeit sinnvoll nutzen, unterwegs Geld mit dem Smartphone verdienen

Direkt am Anfang möchte ich dir auch schon meinen absoluten Lieblingstip verraten: Und zwar ist es heutzutage durch immer mehr “Apps” möglich, Geld auf deinem Smartphone zu verdienen.

Hierfür erledigst du meist kleinere Aufgaben, wie zum Beispiel aus Ausfüllen von Umfragen, das Zocken von ausgewählten Spielen oder auch das Ansehen von kleinen Werbevideos.

Diese Aktionen bringen dir dann immer eine gewisse Anzahl an “Coins”, die du dann in der jeweiligen App gegen Gutscheine (zum Beispiel Amazon, Zalando, iTunes, Google Play…) oder sogar via Bargeld einlösen kannst.

Falls dich das Thema interessiert, kannst du dir hier gerne meinen Artikel zum Thema “5 Apps zum Geld verdienen” durchlesen.

Tipp Nummer 2: Zeichne etwas

Auch wenn du allgemein ein schlechter Zeichner bist, solltest du das Zeichnen auf alle Fälle einmal ausprobieren.

Denn ist man einmal so richtig drinnen und vertieft, verfliegt die Zeit meist wie im Flug.

Tipp Nummer 3: Mach die Augen zu und entspanne dich

Natürlich darf bei meinen 5 Tipps auf keinen Fall das Thema Schlafen fehlen. Denn obwohl es so banal klingt: Bei keiner anderen Tätigkeit, vergeht so viel Zeit, wie beim Schlafen.

Tipp: Wenn du schon genug geschlafen hast oder dich überhaupt nicht müde fühlst, habe ich dir hier einen Artikel zum Thema “Schnell Einschlafen” verlinkt.

Tipp Nummer 4: Schreibe mit deinen Freunden

Was du ebenfalls ganz einfach mithilfe deiner Smartphones tun kannst ist, mit deinen Freunden zu schreiben und so in Kontakt zu bleiben.

Das zeigt der anderen Person, dass du noch an sie denkst und macht gleichzeitig auch super viel Spaß.

Tipp: Wenn du während dem Schreiben noch zusätzlich etwas Geld verdienen möchtest, würde ich dir empfehlen, die WOW-App* anstelle von WhatsApp zu verwenden, weil dich diese für das Chatten bezahlt.

Tipp 5: Höre ein Hörbuch

Was ich früher bei langen Autofahrten oft genutzt habe, um mir die Zeit zu vertreiben, war für mich immer ein Hörbuch (bestehend aus mehreren CDs). Hat man ein richtig spannendes Hörbuch gefunden, macht das Zuhören unglaublich viel Spaß und zieht einen in seinen Bann, dass man gar nicht mehr aufhören möchte und so die Zeit wie im Flug verfliegt.

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Das heißt, wenn ein Einkauf über diesen Link zustande kommt, werde ich mit einer Provision beteiligt.

Kommentare

Kommentare