Rezept: Low carb Pfannkuchen mit Haselnüssen

Normalerweise ist ein low carb Pfannkuchen für die low carb Fans unter euch leider nicht möglich, denn in einem normalen Pfannkuchen sind normalerweise große Portionen von Mehl und anderen kohlenhydrathaltigen Stoffen enthalten.

Damit aber auch die Anhänger der low carb Diät nicht mehr auf den Klassiker „Pfannkuchen“ verzichten müssen, präsentiere ich euch hier, mein Rezept für einen Pfannkuchen a la low carb. Viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten für einen low carb Pfannkuchen

pfannkuchen-3

  • 2 Eier
  • 130 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 5 Milliliter flüssiger Süßstoff
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Zimtpulver
  • 1 Prise Salz
  • Öl für die Pfanne
  • etwas Milch

Zubereitung

Gib zu allererst die Eier, Haselnüsse, Süßstoff, Mehl, Zimt, Milch und Salz in eine Schüssel und verrühre alles gut miteinander. Achte dabei darauf, dass du nur so viel Milch verwendest, dass ein dickflüssiger, aber ein nicht zu fester „Brei“ entsteht. Nimm nun eine Suppenkelle voll Teig beiseite und gib sie in eine heiße, vorher mit Öl gefettete Pfanne. Lasse den Pfannkuchen nun von beiden Seiten goldbraun anbraten. Achte dabei aber unbedingt darauf, dass die Temperatur der Pfanne nicht zu hoch ist.

Noch mehr Rezepte!

Du bist ganz neu bei der Low carb Diät, möchtest mit dieser Ernährungsweise schnell und einfach abne

hmen oder einfach nur auf der Suche nach neuen Rezepten und Alternativen zu ganz normalen Gerichten mit vielen Kohlenhydraten, die natürlich nicht in deine neue Diät passen? Dann solltest du dir unbedingt das Buch ansehen, dass ich dir rechts verlinkt habe.

Hier bekommst du nämlich viele wertvolle Tipps & Tricks für deinen persönlichen Erfolg mit der Low carb Diät inklusive einem einfachen 30 Tage Plan, nach dem du auf alle Fälle schon Ergebnisse sehen solltest.

Ein sehr einfacher Weg um zusätzlich Gewicht zu verlieren

Dein primäres Ziel mit der Low carb Diät ist es, Gewicht zu verlieren? Dann solltest du unbedingt auch einmal die neuen und extrem kalorienarmen Suppen* von LR Lifetakt ausprobieren. Diese haben pro Portion nämlich nur circa 200 Kalorien und sind so bestens geeignet, um damit mal das ein oder andere Mittagessen zu ersetzen. So kann man kinderleicht Kalorien sparen und kommt seinem Traumkörper immer näher.

Hier kommst du direkt zu den Suppen.*

Viel Erfolg !

Das leistet dieses Rezept

Neben der Eigenschaft, dass es sich bei diesem Rezept um eine low carb Gericht handelt und es deswegen hervorragend zum Abnehmen geeignet ist, kann es durchaus noch viel mehr für deinen Körper leisten. Im folgenden zähle ich dir deshalb die wichtigsten Eigenschaften auf.

Leichterer Muskelaufbau

Milch und besonders auch die Eier bringen reichlich Eiweiß mit sich, was dieses Gericht zu einer super Mahlzeit für alle Sportler macht. Pro Tag sollte man nämlich, wenn man wirklich ernsthaft Muskeln aufbauen möchte, mindestens 2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen. Bei einem 80 Kilogramm schweren Mann wären das zum Beispiel circa 160 Gramm Eiweiß am Tag.

Da dieses Rezept bereits eine gute Portion Menge an Eiweiß mit sich bringt, ist dies ein super Rezept für den Muskelaufbau. Oft kann es aber trotz eiweißreicher Ernährung schwer sein, jeden Tag genügend Eiweiß zu sich zu nehmen. Deshalb würde ich in diesem Fall jedem empfehlen, auch ab und zu auf einen leckeren Eiweißshake zurück zugreifen, der am besten noch aus mehrere vielfältigen Eiweißquellen besteht, um den Körper perfekt zu versorgen. Hier habe ich dir mal ein sehr empfehlenswertes und hochwertige Eiweißpulver verlinkt:

Hier geht’s zu meiner Empfehlung für ein hochwertiges Eiweißpulver*.

Höhere Konzentration

Durch die in den Haselnüssen enthaltenen Omega Fettsäuren ermöglichst du deinem Körper, sich besser zu konzentrieren. Daneben ist er nun auch in der Lage wichtige Informationen schneller aufzunehmen.

Wer darüber hinaus häufig gestresst ist, kann zu dem natürlichen Getränk „Mind Master“ greifen, um dem Körper bei seinen täglichen Aufgaben zu unterstützen. Der Mind Master hat besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, wie spezieller Vitamine, die vor allem die Konzentration und die Produktivität verbessern.

Hier kannst du dir den Mind Master genauer ansehen.*

Glatte Haut

Durch die in den Eiern enthalten Nährstoffe wird deine Haut gestrafft, wird glatter und sieht einfach besser und jünger aus.

Meine Bitte an dich

So, das war es auch schon mit diesem schnellen Rezept. Kinderleicht! Nicht wahr? Wenn dir dieses Rezept für einen low carb Pfannkuchen nun gefallen hat, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du diesen Artikel mit deinen Freunden teilst. So unterstützt du mich enorm und hilfst mir dabei, noch mehr Menschen zu erreichen und auch ihnen weiterzuhelfen. Vielen Dank dafür!

* Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Link. Das heißt, ich bekomme einen Teil der Einnahmen, wenn du auf den Link klickst und das Produkt kaufst.

Kommentare

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Nicole sagt:

    Nicht mein Geschmack, nur mit Ahornsirup genießbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.